Badarmaturen. Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

13:40 emre ticret 0 Comments

Bathroom Faucet

 


Armaturen für das Badezimmer unterscheiden sich in Design und Funktion. Wer eine neue Armatur für die Badewanne, die Dusche oder den Waschtisch kaufen möchte, sollte unbedingt auf die Kompatibilität mit dem Sanitär achten. Aber auch das Thema Energiesparen spielt beim Kauf der Badarmatur heute eine große Rolle. Neben der herkömmlichen Mischbatterie werden inzwischen auch Thermostatarmaturen angeboten, die helfen, Energiezu sparen.

Die wichtigsten Armaturtypen im Überblick

Waschtisch Armaturen

washtisch-armaturen-fürs-badezimmer


 


Beim Kauf einer Armatur für den Waschtisch sollte zunächst darauf geachtet werden, ob für den Waschtisch eine Ein-Loch-, Zwei-Loch- oder Drei-Loch-Armatur erforderlich ist. Darüber hinaus unterscheidet man zwischen Einhebel Wascharmaturen und Zweigriff Armaturen.

Badewannen Armaturen

badewanne-armaturen-modernes-weißes-design


 


Beim Kauf muss die Bauart der Badewanne berücksichtigt werden. Es stehen Aufputzmischer, Unterputzmischer und Modelle zur Wannenrandmontage und Bodenmontage zur Verfügung.

Duscharmaturen

dusch-armaturen-ultramodernes-design

Die Duscharmatur kann als Unterputzmischer und Aufputzmischer gekauft werden.

Bidet Armaturen

bidet-armaturen-sehr-modern-und-funktionel

Erhältlich als Einhebel Wascharmaturen und Zweigriff Armaturen

Einhandmischbatterie oder Zweigriff Armatur kaufen?

Über die Mischbatterie werden Wassermenge und Wassertemperatur reguliert. Die klassische Variante ist die Mischbatterie mit zwei Griffen. Kaltwasser und Warmwasser werden über zwei getrennte Griffe reguliert. Der Nachteil dieser Variante ist der Wasserverlust, denn bis die richtige Temperatur eingestellt ist, wird unnötig Wasser verbraucht. Dieser Typ ist inzwischen als sogenannte Nostalgie-Amartur im Landhausstil wieder beliebt.

Moderne Einhandmischbatterien erfüllen dieselbe Funktion, sind jedoch in der Bedienung praktischer. Der Hebel wird ganz einfach gedreht, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist. Auf diese Weise kann Wasser gespart werden.

Qualitätsmerkmale guter Armaturen für das Badezimmer

Die Qualität einer guten Badarmatur, zum Beispiel von Badwell ,  lässt sich anhand verschiedener Aspekte erkennen. Bei einem hochwertigen Produkt besteht der Wassermischer aus Keramik. Ein Durchmesser von 35 mm gilt als ideal. Keramische Kartuschen mit großem Durchmesser haben eine längere Haltbarkeit, selbst bei hoher Wasserhärte. Die Verarbeitung der Armatur unterscheidet sich von Produkt zu Produkt. Hochwertige

Markenarmaturen sind leichtgängig, der Hebel der Mischbatterien steht in der gewünschten Position fest.

Auch das Design entscheidet letztlich über den Preis. Produkte renommierter Designer und Markenhersteller in ansprechender Optik sind entsprechend etwas teurer als Massenware.

Durch den Kauf der Badarmatur Energie und Wasser sparen

badezimmer-armatur-energie-sparen

Ein wichtiger Aspekt beim Kauf einer neuen Badezimmer Armatur ist der Energie- und Wasserverbrauch. Denn das gewählte Modell hat durchaus einen Einfluss auf den Verbrauch. Thermostatarmaturen sind eine sinnvolle Anschaffung. Die Temperatur lässt sich über Steuerungselemente direkt an der Badarmatur einstellen. Elektronische Modelle ermöglichen sogar die Speicherung verschiedener Temperaturen.

Im Onlineshop badwell.de werden verschiedene innovative Produkte angeboten, die mit modernster Technik ausgestattet sind. So lässt sich beispielsweise bei einigen Produkten die Durchflussmenge ohne Komfortverlust verringern. Dadurch kann der Wasserverbrauch reduziert werden. Eine Heißwassersperre hilft, Energiekosten einzusparen. Als Orientierungshilfe beim Kauf dient das EU-Label für Energie- und wassersparende Sanitärprodukte.

moderne armaturen für badezimmer

Fazit: Dank der großen Auswahl an hochwertigen Badezimmerarmaturen ist es heutzutage einfach, ein besonders schönes und funktionelles Produkt zu finden. Neben Design und Qualität ist das Energiespar-Potenzial das wichtigste Kaufkriterium.

 

0 yorum:

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *